BODYWORK

funktionelles Krafttraining

Willkommen auf meiner Webseite 

Mein Name ist Jürgen Böhm und ich bin seit über 25 Jahren als Fitness-Trainer tätig. Ich begann mit Fitness- und Krafttraining im Rahmen meines Leichtathletik-Trainings. Daher habe ich immer schon Krafttraining anders interpretiert als die meisten Kraftsportler, mit denen ich vor über 30 Jahren die Geräte in den „Fitness-Kellern“ teilen durfte. Als Leichtathlet, insbesondere als Mehrkämpfer, weiß man nur allzu gut, dass der Körper in seiner Gesamtheit funktionieren muss, um Leistung zu vollbringen. Daher wurde ich damals schon kritisch beäugt oder gar belächelt, als ich komplexere Bewegungsabläufe trainiert habe, die ich teilweise mit eigenem Körpergewicht ausgeführt habe. Ich erinnere mich noch gut an eine Situation mit einem klassischen Bodybuilder, der mich von seiner Trainingsform überzeugen wollte. Ich war circa 20 Jahre alt und er erklärte mir, dass mein Training keine große Muskelmasse erzielt. Ich wusste von ihm, dass er mit 140 kg Bankdrücken ausführt und daher eine beachtliche Brustmuskulatur besaß. Als ich ihm erklärt habe, was ich mit meiner Art des Trainings bezwecke und ich ihn anschließend bat ein paar einarmige Liegestütz auszuführen, musste er sich eingestehen, dass er nicht eine einzige saubere Wiederholung schafft. Und das obwohl er doch über so starke Brustmuskeln verfügt. Dieses und viele andere Beispiele in meiner Karriere als Sportler und später Trainer haben mir gezeigt, dass die komplexe Art des Krafttrainings eine für den Alltag und auch für jede Sportart wesentlich besser nutzbare Form darstellt. Daher habe ich mich darauf spezialisiert,  trainiere seit vielen Jahren selbst fast ausschließlich nur noch mit eigenem Körpergewicht und unterweise meine Kunden auch entsprechend. Dieses Training fordert mich immer wieder aufs neue, weil jede Übung nahezu grenzenlos im Schwierigkeitsgrad erhöht werden kann. Vor manchen Trainingseinheiten habe ich selbst nach so langer Trainingsroutine immer noch großen Respekt, bevor ich sie angehe. Und bin stolz, wenn ich die Trainingseinheit sauber absolvieren kann. Ich empfehle euch, es einfach mal auszuprobieren. Ich stehe euch gerne zur Seite und betreue euch mit all meiner Erfahrung und meinem Wissen, dass ich mir durch viel Training, Ausbildungen und vielen Büchern angeeignet habe. 

 
PODCAST - Wirkungsweise und Anwendungsbereiche von CBD-Öl
Datenschutzerklärung
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung als Download
Datenschutzerklärung_1.pdf (478.29KB)
Datenschutzerklärung
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung als Download
Datenschutzerklärung_1.pdf (478.29KB)
IMPRESSUM
Hier finden Sie das Impressum zum Download
Impressum 2021-10-20.pdf (20.71KB)
IMPRESSUM
Hier finden Sie das Impressum zum Download
Impressum 2021-10-20.pdf (20.71KB)


19890

Gästebuch

14 Einträge auf 3 Seiten
Martin Juch
29.10.2022 11:13:30
Nach einem Sturz mit Gehirnerschütterung und aufgeschlagener Lippe, Prellungen im Bereich der rechten Körperhälfte und entsprechendem Schock, hat mich Jürgen behandelt. Bereits nach der ersten Behandlung, war das Schockerlebnis "vergessen" und die Schwellung war sichtbar zurückgegangen. Ebenfalls waren die Verspannungen im Bewegungsapparat nicht mehr vorhanden. Es grenzt fast an ein Wunder, wie schnell eine Besserung eingetreten ist. Jürgen hat sich sehr viel Zeit für mich genommen und ist erst gegangen, nachdem eine sichtbare und fühlbare Verbesserung eingetreten war. Vielen lieben Dank für Deine aufopfernde Unterstützung.
Stefanie M.
03.10.2022 10:50:18
Jürgen hat mich mit dem Mikrostrom behandelt, nachdem ich mir einen Mittelfußknochen gebrochen habe.
Genauer gesagt, nach der Ruhigstellungsphase, da ich immer noch Schmerzen hatte und "hinkte". Nach zwei Stunden Behandlung hatte ich ein komplett verändertes Gangbild - also im Positiven! (:
Ich schätze sehr, dass er so bemüht ist, viel ausprobiert mit dem Strom und dass er erst zufrieden mit seiner Arbeit ist, wenn es auch dem Kunden besser geht.
Danke für die Behandlung!
Markus Buchschartner
08.01.2022 20:24:14
Nachdem ich beim Snowboarden eine Schultereckgelenksspren­gung,­ mit darauf folgendem operativen Eingriff, erlitten habe, konnte ich nach der 3. Sitzung bei Jürgen tatsächlich wieder Liegestütze machen. Das war einfach nur erstaunlich für mich. Somit war es für mich selbstverständlich, dass ich bei meiner Rippenprellung nach einem Mountainbike Sturz, mich wieder mit Mikrostrom behandeln lies und sich dadurch meine Schmerzen am selben Tag stark reduzierten. Ich fühlte mich bei Jürgen immer super aufgehoben. Danke dafür.
Evelyn Dennemark
06.12.2021 21:31:51
Ich hatte seit fadt einem halben Jahr eine Schleimbeutelentzündung an der Hüfte, die ich einfach nicht in den Griff bekam. Das einzige, was mein Arzt mir empfohlen hat, war eine Cortisonspritze. Das wollte ich aber nicht, weil ich ja weiss, dass es um die Findung der Ursache dafür geht. Mit der tollen fürsorglichen und kompetenten Beratung von Jürgen und dem Mikrostromgerät, waren meine Schmerzen nach nur 2 Behandlungen innerhalb einer Woche um 70 % besser. Leider konnten wir die Behandlung nicht weiter führen weil wir nur bei ihm in Urlaub waren. Aber ich bin sehr begeistert. Und Jürgen ist ein wirklich toller und einfühlsamer Mensch mit viel Wissen rund um Gesundheit und vor allem nimmt er sich auch Zeit für den Menschen! Vielen Dank Jürgen, du bist einfach toll! Herzliche Grüße aus dem Saarland
Evelyn Dennemark
Judith Maria Prenninger
28.11.2021 21:14:17
Ich hatte seit Jahren starke Schmerzen im Nacken, sodaß ich mich oft gar nicht nach links umdrehen konnte und dadurch auch regelmäßig, gerade am Wochenende starke Kopfschmerzen. Nach der Behandlung mit Microstrom, in sehr entspannter familiärer Atmosphäre, sind die Kopfschmerzen gänzlich verschwunden. Zusätzlich hatte ich eine Traumabehandlung mit Microstrom, dadurch hat sich auch eine große Erleichterung auf psychischer Ebene in meinem Leben breit gemacht! Unendlichen Dank lieber Jürgen!
Anzeigen: 5  10   20